kuerbis-flammkuchen-rezept mit Tortilla Wrap

Kürbis - Flammkuchen mit Tortilla - Wrap

( Zutaten für 2 Portionen )

2 große Tortilla - Wraps

2-3 Zwiebeln

50g Schinken , gewürfelt

65g Schmand

60g Creme légére

1 Hokkaidokürbis , sehr klein

Salz, Pfeffer


1. Kürbis waschen , in Spalten schneiden, Kerne und grobe Fasern herauslösen, Kürbisfleisch mit Schale sehr fein würfeln.

2. Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden, kurz in Salzwasser blanchieren und in ein Sieb abtropfen lassen.

3. Backblech mit Backtrennpapier auslegen , Wraps darauf legen.

4. Schmand und Creme légére verrühren , Wraps damit bestreichen. Etwas Salz und Pfeffer auf die Wraps streuen. Schinken - und Kürbiswürfel auf die Wraps verteilen.

Anschließend die Wraps bei 180 Grad / Umluft ca. 15 - 20 Minuten im Backofen garen.


Dieses Rezept lässt sich abwandeln mit anderen Zutaten wie z.B. Kirschtomaten , Rucola , Parmesan u.ä.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!