Die gut organisierte Küche

Die Küche ist ein Ort, in dem viele verschiedene Gegenstände Platz finden. Deshalb ist eine gute Organisation extrem wichtig! Pfannen, Töpfe, Gläser, Teller und Vorräte sollten optimal verstaut werden und den bestehenden Platz optimal ausnutzen. Eine funktional gestaltete Küche erleichtert den Küchenalltag durch Ordnung und Übersichtlichkeit.

Das Team von Möbel Beyhoff hat eine Auswahl an platzsparenden Küchensystemen exklusiv für Sie zusammengestellt:

Nischensysteme

Nischensysteme werden an die Wand montiert, so haben Sie Ihre täglichen Küchenhelfer immer griffbereit. Sie haben die Auswahl zwischen verschiedenen Funktionselementen, die an einer Relingstange angebracht werden. Vom einfachen Haken für Kochgeschirr bis zum Gewürzregal - die Nischensysteme können Sie individuell ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Ziemlich praktisch sind auch Rollenhalter mit Schneidekante für Folien oder die Küchenrolle.

[Bild-Quelle: Linero von Kesseböhmer]

 

Eckschränke

LeMans Eckschränke bieten eine extrem hohe Platzausnutzung in Kombination mit bester Übersicht. Die Tablare schwingen schon mit geringem Kraftaufwand komplett aus dem Schrank heraus. So wird der gesamte Inhalt aus der Ecke vor den Schrank gebracht. Die Tablare sind einzeln bedienbar und sehr tragfähig.
Übrigens: Die Form des Auszugs ist angelehnt an die Rennstrecke von LeMans.

[Bild-Quelle: LeMans von Kesseböhmer]

Hochschränke

Das modernste Stauraumwunder ist sicherlich der Hochschrank! Er bietet viel Platz für Vorräte, Geschirr oder Haushaltsgeräte. Ein Apothekerschrank ist beispielsweise von beiden Seiten zugänglich, wodurch Vorräte übersichtlich verstaut werden können. Auf kleinster Grundfläche erhält man durch einen Hochschrank viel Stauraum. Noch mehr Überblick und Komfort bieten ausziehbare Hochschränke: Sie lassen sich ausfahren und um die eigene Achse drehen.

[Bild-Quelle:Dispensa von Kesseböhmer]

Unterschränke

Ausziehbare Unterschränke gehören in jede gut organisierte Küche. Durch den Vollauszug erhält man einen optimalen Überblick und bestmögliche Erreichbarkeit. Besonderen Komfort bieten Unterschränke mit Innen- und Frontauszug. Hierbei öffnet sich der untere Auszug automatisch beim Türöffnen, die Innenauszüge hingegen sind einzeln bedienbar. Hierdurch hat man mit einem Handgriff die wichtigsten Küchenutensilien sofort parat. Ausziehbare Unterschränke gibt es schon ab Breiten von 15cm, sodass sie auch in den kleinsten Nischen Stauraum schaffen. Die Innenausstattung des Unterschrankes kann außerdem individuell an die entsprechenden Einsatzzwecke angepasst werden. Daher entsteht eine sehr flexible Nutzung, z.B. als Weinschrank, Kaffeeschrank oder Vorratsschrank.

[Bild-Quelle: Comfort von Kesseböhmer]

Hängeschränke

Hängeschränke ermöglichen zusätzlichen Stauraum über einer Arbeitsplatte oder über der Spüle. Die Schränke werden mit Dübeln in der Wand verankert, sodass sie auch mit schweren Küchenutensilien wie Geschirr oder Töpfen bestückt werden können. Ein Highlight sind Hängeschränke mit elektrischer Öffnungsfunktion. Per Knopfdruck kann die Front ganz einfach gesteuert werden. Solche Schränke öffnen sich komfortabel selbst.

[Bild-Quelle: Duo von Kesseböhmer]

Ausziehbare Tische

Kleine Küche, wenig Platz? Der „unsichtbare“ Ausziehtisch eignet sich dann perfekt für Sie! Hinter einer Schubladen-Front versteckt, wird der Ausziehtisch nur bei Bedarf benutzt. Dies spart Raum und erhöht die Flexibilität einer Küche. Oder Sie vergrößern Ihre Arbeitsfläche durch einen Arbeitsplattenauszug. Die Platte ist ebenfalls in einer Schublade des Unterschrankes versteckt und schwenkt beim Ausziehen auf gleiche Höhe mit der Arbeitsplatte.

[Bild-Quelle: TopFlex von Kesseböhmer]

Küchen-Beratung bei Möbel Beyhoff

Gewinnen Sie Platz in Ihrer Küche, indem Sie sich von unseren Küchen-Profis beraten lassen. Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für die funktionale Strukturierung Ihrer Küche. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin in unserem Bottroper Haus unter 02041-18910.

Das Möbel Beyhoff Team freut sich über Ihren Besuch!